Stark für Andere!

Beratung und Hilfe bei Lebensfragen und sozialrechtlichen Fragen

Lebensberatung

Bei persönlichen Lebenskrisen:
Wenn Sie sich in Ihrer Lebenssituation überfordert und unglücklich fühlen,
wenn Sie unter gesundheitlichen Beeinträchtigungen oder seelische Not leiden,
wenn Sie schwierige Entscheidungen zu treffen haben und noch nicht wissen, wohin Ihr Weg führen soll, wenn Sie keine angemessene Unterstützung von den Menschen in Ihrem Umfeld erfahren und sich ganz allein gelassen fühlen…,
nehmen wir uns Zeit, um Ihnen zuzuhören,
bieten Ihnen Begleitung durch Ihre Entscheidungsprozesse und
unterstützen Sie dabei, Ihr Schicksal mit neuem Lebensmut wieder in die Hand zu nehmen oder auch Unabänderliches akzeptieren zu lernen.

Bei Problemen mit anderen Menschen im familiären Umfeld oder Berufsleben:
Wenn Sie Konflikte in der Partnerschaft oder Erziehung nicht mehr einvernehmlich lösen können,
wenn es zuhause nur noch bösartigen Streit oder schweigsamen Rückzug gibt,
wenn Gewalt im Spiel ist,
wenn Sie an Trennung oder Scheidung denken,
wenn Sie sich Sorgen wegen des Verhaltens von Kindern, Angehörigen oder Bekannten machen oder unter Kontaktabbrüchen leiden,
wenn Sie Schwierigkeiten mit Kollegen oder Vorgesetzten haben,
wenn Sie mit Ihrer Arbeit unzufrieden sind, sich über- bzw. unterfordert fühlen,
wenn Sie um Ihren Arbeitsplatz bangen oder bereits arbeitslos sind und deshalb unter Stress und Zukunftsängsten leiden…,
geben wir Ihnen Gelegenheit sich auszusprechen sowie
Anregungen, wie sie neue Verhaltensweisen ausprobieren und
Ihren individuellen Lösungsweg  finden können.
Mitbetroffene Personen können in die Beratung einbezogen werden.
Gegebenenfalls verweisen wir an spezialisierte Beratungsanbieter.


Sozialberatung

Bei finanziellen Problemen:
Wenn Sie aufgrund von Arbeitslosigkeit, Krankheit, Trennung oder anderen unvorhergesehenen Belastungen künftig Ihren Lebensunterhalt nicht mehr abdecken können,
wenn Sie nicht wissen, ob bzw. welche Sozialleistungen Sie beanspruchen können,
wenn Sie in einer akuten Notlage sind,
können wir Ihre Situation mit Ihnen klären, Sie über mögliche Hilfen informieren und Sie bei weiteren Schritten unterstützen.
Bei langfristiger Überschuldung helfen Ihnen unsere Kollegen von der Schuldnerberatung weiter.

Bei Schwierigkeiten mit Ämtern und Institutionen:
Wenn Sie unsicher sind, welche Institution für Sie zuständig ist,
wenn Sie sich von Behördenmitarbeitern nicht ernst genommen fühlen oder die Richtigkeit von Bescheiden anzweifeln,
wenn Sie Schwierigkeiten beim Stellen von Anträgen, Verstehen von Bescheiden, Ausfüllen von Formularen oder Formulieren von Widersprüchen haben,
unterstützen wir Sie bei der Kontaktaufnahme und Klärung Ihrer Fragen.

Brauchen Sie Hilfe?

07321 359411

Termine nach Vereinbarung

Sprechzeiten ohne Voranmeldung:
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 12:00 Uhr

Außensprechstunde in Giengen:
Donnerstag: 14:30 - 16:00 Uhr
im Evang. Gemeindezentrum 
Ferdinand-Porsche-Str. 8


Ansprechpartner: